AKTUELLES
Kinder Tier Woche
 
Unter dem Motto "Entdecke das Geheimnis tiergemäßer Haltung und Pflege" fand die 3. Kinder Tier Woche statt.

Zahlreiche interessierte SchülerInnen besuchten die Workshops rund um Tierhaltung und Tierpflege.
 
Am Public Day informierten unsere Aussteller die Besucher des Tiergartens umfassend zum Thema Haustierhaltung.
 
Wir danken allen Vortragenden für Ihren Einsatz und allen Kindern für Ihr Interesse!
 

 
Programm » Samstag / PUBLIC DAY
Im Rahmen der "Kinder Tier Woche" findet am Samstag, 10. Mai 2014 von 9:00 – 18:00 Uhr ein PUBLIC DAY statt.
 
Zahlreiche Aussteller zum Thema Tierhaltung und Tierschutz präsentieren sich im Festsaal  der ORANG.erie und freuen sich auf zahlreiche BesucherInnen des Tiergarten Schönbrunn.

 
Tolle Preise warten auf dich bei Fressnapf
Der Hauptpartner der Kinder Tier Woche, die Firma Fressnapf, präsentiert sich den kleinen und großen Besucher mit einem eigenen Stand. Dort erwartet ein Team interessierte Familien sowie die Möglichkeit beim Gewinnspiel mitzumachen, für das vorab die Geschicklichkeit der Teilnehmer gefragt ist.
 
Zu gewinnen gibt es viele attraktive Preise für Kinder und ihre Haustiere – was genau, wird jetzt noch nicht verraten. Einfach mitmachen, und die Chance auf einen tollen Gewinn nutzen!

 
Pet Ribbon(R) 2014
Beim Pet Ribbon® Zelt finden Sie das Glücksrad. Mit jedem Drehen um € 2,-- erhalten Sie einen PetRibbon® - Anstecker und einen attraktiven Preis. Jeder Dreh gewinnt!

Die Pet Ribbon® Aktion unterstützt jedes Jahr ein sorgfältig ausgewähltes Projekt, das Tieren in Not oder der Förderung der Mensch-Tier-Beziehung zu Gute kommt – dank Ihrer Spende!



 
Rallye: Tiergarten-Quiz


Wer gerne knifflige Fragen löst, ist bei diesem Quiz genau richtig! Es warten spannende Aufgaben, wo es so manches Geheimnis der Schönbrunner Tierwelt zu enträtseln gilt. Mitmachen lohnt sich - für alle Teilnehmer der Rallye gibt es eine tolle Belohnung!
 
Start:               MI-FR im Foyer der ORANG.erie, Ausgabe bei Ankunft der Teilnehmer
                        SA Kinder Tier Woche INFO-Point
 
Ziel:                TIERGARTEN INFO-Corner
 
Termine:        MI-FR 9:00-13:00 Uhr (Schultage)
                        SA 9:00 – 18:00 Uhr (PUBLIC DAY)
                        Teilnahme für mehrere Klassen gleichzeitig möglich!
                        KEINE Anmeldung erforderlich!
 

 
 
www.zoovienna.at
 
Artenschutz aktiv!
Tiergarten-Info Corner
 
 
Termine: MI-FR 9:00-13:00 Uhr (Schultage)
                 SA 9:00 – 18:00 Uhr (PUBLIC DAY)
 
                       
                        KEINE Anmeldung erforderlich!
 
 
Unter dem Motto "Arten schützen und erhalten" gibt es viele interessante Informationen über zahlreiche, gefährdete Tierarten - wie beispielsweise Eisbären und Große Pandas, die unsere Hilfe dringend benötigen.
 
So ist zum Beispiel die größte Bedrohung für Eisbären das Schmelzen des Packeises, welches als feste Plattform für ihre Jagd nach Futter lebensnotwendig ist.
 
Der Tiergarten Schönbrunn hat sich dem Natur- und Artenschutz verpflichtet und engagiert sich an zahlreichen Freilandprojekten. Doch nicht nur einzelne Projekte, sondern ganze Kampagnen für Natur- und Artenschutz werden vom Tiergarten mitgetragen und an die Besucher vermittelt, denn das Ziel - Schutz und Erhalt der Tierarten in ihren natürlichen Lebensräumen – kann nur erreicht werden, wenn es von einer breiten Öffentlichkeit mitgetragen wird.

 

 
 
www.zoovienna.at

 
Wie funktioniert ein Zoo?
Tiere-Transport-Pflege-Tierarzt
Tiergarten-Info-Corner

Termine: MI-FR 9:00-13:00 Uhr (Schultage)
                 SA 9:00-18:00 (PUBLIC DAY)

KEINE Anmeldung erforderlich!

Im Tiergarten Schönbrunn gibt es insgesamt 11 Tierpfleger-Reviere. Ein professionelles Team von Tierpflegern, Zoologen und Tierärzten sorgt dafür, dass die Schönbrunner Tierwelt täglich bestens versorgt wird und der vielfäglige Arbeitsbereich klaglos abläuft.

Neben der umfangreichen Aufgabe der Versorgung der Tiere, gehören jedoch auch die Pflege der Pflanzen in den Gehegen, in verschiedenen Bereichen auch komplizierte, technische Anlagen, wie zum Beispiel die vielen, großen Filteranlagen, aber auch Klimageräte hinter den sog. "Kulissen" des Tiergartens zu den wichtigen Tätigkeiten der Tierpfleger. 

Das große Tiergartenteam ist engagiert im Einsatz, um die vielen unterschiedlichen Aufgabenbereiche im Tiergarten Schönbrunn für die Tiere und auch Besucher bestens abzudecken.  


 



www.zoovienna.at
 
Kinder-Tier-Erlebnis
Kleintierzentrum Graz-Süd, 10.05.2014, 13:00-14:00 Uhr, 15:00-16:00 Uhr, Außen-Workshop Graz


Dipl. Tierarzt Andreas Aichholzer,
Cheftierarzt des Kleintierzentrums
Kinder, Tiere und Tierärzte – klingt ja spannend! In diesem Workshop erfährst du, was es heißt ein Kaninchen, eine Schildkröte, Riesen-Schnecken oder Fische als Haustiere zu haben. Du bereitest ihnen Futter zu, kannst dem Clownfisch Nemo Hallo sagen und erfährst spannende Informationen über schnelle Schildkröten, tierische Aquarienpflanzen und Kaninchen, die keine Hasen sind. Zusätzlich kannst du selbst erleben was es heißt, Tierarzt zu sein: Blicke hinter die Kulissen einer Tierarztordination und entdecke Ultraschallgeräte, Röntgenbilder und vieles mehr. Egal ob du schon ein Haustier hast, oder überlegst, dir eines zuzulegen: Hier bist du genau richtig.



www.kleintierzentrum.at

 
Veranstaltungsort: 
Kleintierzentrum Graz-Süd
Kurze Gasse 1, 8054 Pirka b. Graz

 
Vetmeduni Vienna
Die Vetmeduni Vienna nimmt an der Kindertierwoche im Tiergarten Schönbrunn vom 07. bis 10. Mai 2014 teil. Neben den
Vorträgen von ExpertInnen der Veterinärmedizinischen Universität Wien gibt es auch einen Studieninformationsstand mit
Studierenden der Universität. Für Studieninteressierte stehen wir für Fragen und Informationen rund ums Studium mit einem Stand zur Verfügung. Das Studienangebot der Vetmeduni Vienna umfasst:
• Veterinärmedizin (Diplomstudium und Doktoratsstudium)
• Biomedizin und Biotechnologie (Bachelorstudium und Masterstudium)
• Pferdewissenschaften (Bachelorstudium)
• Mensch-Tier-Beziehung (Masterstudium, englisch)
• Komparative Morphologie (Masterstudium, englisch)
• Wildtierökologie & Wildtiermanagement (Masterstudium)


 
ARGE Papageienschutz


Wir informieren über tiergerechte Haltung von Sittichen und Papageien und über ihr Leben und ihre Bedrohung in den Heimatländern. Die Papageien-Glücksuhr: Sie ist wie der Tagesablauf im Leben unserer Papageien aufgebaut - es gibt Essens- und Schlafzeiten, Spiel- und Flug- ja sogar Lernzeiten. Je nachdem, wo nach dem Drehen der Zeiger zum Stehen kommt, kann man einen passenden Preis gewinnen und lernt so, was Papageien den ganzen Tag lang machen.


www.papageienschutz.org
 
Hundeschule Seipl
 
Florian Seipl und sein Team informieren wie Hund und Mensch an ihrem entspannten Zusammenleben arbeiten und vertiefen können. Es geht dabei um:

Alltagstauglichkeit – Ein ausgeglichener Hund im Haus und Garten, im Büro, im Gastgarten,… Entspanntes und lockeres Leinegehen
Bindung und Beziehung stärken
Respekt, Vertrauen und Sicherheit fördern
Gelungene Kommunikation – Den Hund in seiner Sprache und seinen Bedürfnissen verstehen, Finden einer gemeinsamen und klaren Verständigungsebene über Körpergesten und Symbole.
Spannende und freudige Freizeitgestaltung – Apportieren, Fährten- und Personensuche, gemeinsam Joggen, Rad fahren,…



www.hundeschule-seipl.at
 
Tierschutzombudsstelle Wien
 
 
Die Tierschutzombudsstelle Wien informiert sie gerne über tierschutzgerechte Heimtierhaltung in Wien. Für die Beantwortung Ihrer Fragen rund um unsere Heim- und Haustiere stehen wir gerne zur Verfügung.
Was muss beachtet werden, wenn man sich einen Hund zulegen will? Welche gesetzlichen Regelungen gibt es für die Tierhaltung in Wien? Wie groß muss ein Aquarium mindestens sein, damit sich die Fische wohl fühlen? Dies sind alles Fragen, die wir Ihnen gerne am PUPLIC DAY während der Kinder Tier Woche beantworten würden. Zusätzlich werden wir Anschauungsmaterial auflegen, welches besonders bzw. nicht geeignet ist, um in den Kontakt mit unseren Heimtieren zu kommen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


www.tieranwalt.at